Freitag, 18. März 2016

Praxistipp: Zeit sparen mit Paperclips

Wir sind schon etwas stolz: unser “Paperclip”-Feature wird von OXOMI-Nutzern intensiv genutzt. Inzwischen werden pro Monat im Durchschnitt 15.000 Paperclips verschickt!
Kein Wunder, denn das lange Suchen vereinzelter Seiten aus Katalogen und der anschließende Weg zum Kopierer werden durch die nützliche Funktion überflüssig – man spart also nicht nur Zeit, man muss auch z.B. ein Verkaufsgespräch nicht unterbrechen.


Kundenstimme Richter + Frenzel:

Simone Emmerling
Leiterin E-Business Richter + Frenze
l
"Über den R+F ProFinder stellt unser Vertrieb für unsere Kunden täglich individuelle Dokumente zusammen.
Infos zu Produkten, Anleitungen, Aktionen und vieles mehr – effizient, sauber aufbereitet und passend zum Telefongespräch. Die technische Komponente in diesem Kundenberatungsprozess ist der OXOMI-Paperclip.
Zudem nutzen immer mehr Kunden den OXOMI-Paperclip über unseren Online-Shop um Verkaufsunterlagen für Ihre Endkunden zu erstellen."

Die Funktion ist sehr leicht zu bedienen: 

Auf einfache Weise lassen sich Seiten aus verschiedenen Katalogen direkt und gezielt individuell zusammenstellen.
Klicken Sie hierzu einfach im entsprechenden Katalog auf die “Heftklammer” um die Seite dem Paperclip hinzuzufügen. Im Paperclip-Menü (siehe Screenshot unten) können Sie dann als nächsten Schritt zwischen Download und Mailversand auswählen. Der Paperclip leert sich nicht, wenn Sie zwischen verschiedenen Dokumenten wechseln, Sie können also ganz einfach kundenspezifisch PDF-Dateien mit Seiten verschiedener Kataloge zusammenstellen.

Bildschirmfoto 2016-02-19 um 10.26.21.png

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen